5-Sterne-Rezension „April Moon: Hexenrune“ ~~~ #Rezension #Fantasy #Aprilmoon #Hexen #Magie

#Rezension #Fantasy #Aprilmoon #Hexen #Magie

„April Moon: Hexenrune“ hat eine 5-Sterne-Rezension erhalten. Liebe Lilith V Berger, ich freue mich sehr, dass dir die Geschichte gefallen hat. Ich freue mich auf deine Rezensionen zu den anderen Bänden.

https://www.amazon.de/…/RB4UEZ3U…/ref=cm_cr_othr_d_rdp_perm…

Liebe Grüße

Ago

Standard

Ich melde mich von meinem Urlaub zurück

Hallo, ihr Lieben,

seit 09.06.2018 bin ich wieder daheim. Der Ibiza-Urlaub war wieder mal wundervoll. Auf meinem privaten Facebook-Account (Ago Agic) habe ich sehr viele Bilder und Videos gepostet, wenn ihr sie ansehen wollt. Viel Spaß dabei.

Mein nächstes Schreibprojekt ist, wie schon mal erwähnt, „Hexenarche 3“.

Das Hörbuch zu „Flocke und Schnurri: Verhextes Halloween“ erscheint voraussichtlich im Juli 2018. Wenn es so weit ist, werde ich euch Bescheid geben.

Viele liebe Grüße, bleibt gesund!

Ago

Standard

Lustige Versprecher, sogenannte Outtakes, zum Hörbuch „Flocke und Schnurri: Verhextes Halloween“, das bald erscheinen wird ~~~ #Hörbuch #Kindergeschichte #Fantasy #Katzen #Hexe #Halloween #Outtakes #flockeundschnurri

#Hörbuch #Kindergeschichte #Fantasy #Katzen #Hexe #Halloween #Outtakes #flockeundschnurri

 

Es gibt ein paar lustige Versprecher von Andrea Frohn, sogenannte Outtakes, zum Hörbuch „Flocke und Schnurri: Verhextes Halloween“, das bald erscheinen wird, die ich euch nicht vorenthalten möchte. 🙂 Viel Spaß! Das Hörbuch erscheint voraussichtlich Juli 2018, dann werde ich auch eine Hörprobe posten.

 

 

 

Standard

Endlich Urlaub. :-)

Hallo, ihr Lieben,
 
ich hoffe, dass es euch allen gut geht. Mein Urlaub steht vor der Tür. Am 26.05.2018 ist es so weit, dann fliege ich nach Ibiza. Ich bleibe zwei Wochen auf der magischen Insel und freue mich sehr darauf. Und wenn ich schon mal dort bin, werde ich mir viel Inspiration holen, denn nach meinem Urlaub beginne ich mit dem Schreiben von „Hexenarche 3“, d. h., die Schreibpause ist dann vorüber. 🙂 Nach der Veröffentlichung von „April Moon 5: Codex Gigas, die Teufelsbibel“ und „Flocke und Schnurri 4: Die Suche nach dem goldenen Drachenei“ habe ich mir eine Schreibpause gegönnt, um Kraft zu tanken und meine Gedanken zu ordnen.
 
Auf Ibiza kann ich mich sehr gut erholen. Es ist genau mein Klima und jedes Mal, wenn ich dort bin, fühle ich mich sehr wohl, man wird sprichwörtlich mit positiver Energie aufgeladen. Es ist Magie pur.
 
Viele liebe Grüße, bleibt gesund!
 
Euer
 
Ago
Standard

5-Sterne-Rezension „April Moon 5: Codex Gigas, die Teufelsbibel“ ~~~ #fantasy #aprilmoon #hexen #magie #zauberei #buchserie #teufelsbibel #prag #rezension

#fantasy #aprilmoon #hexen #magie #zauberei #buchserie #teufelsbibel #prag #rezension

„April Moon 5: Codex Gigas, die Teufelsbibel“ wurde mit einer 5-Sterne-Rezension bewertet. Vielen herzlichen Dank!

https://amzn.to/2rCR6gn

Viel zu kurz aber sehr sehr spannend
Von Susann am 7. Mai 2018
Format: Kindle Edition
Es war schön wieder von April zu lesen….es hat mich sehr gefesselt und schon war ich wieder fertig.
Wann gibt’s den nächsten Teil😍

Standard

Hörbuch „Hexenarche: Bestimmung“ 5-Sterne-Rezension

Das Hörbuch „Hexenarche: Bestimmung“ hat eine tolle Rezi erhalten.

https://amzn.to/2qEngrt

„Eine etwas punkigere Hexenreihe ab 8 Jahren
ByKrimifanon April 17, 2018
Format: Hörbuch-Download

Endlich ist es soweit, Tara und ihre beste Freundin Sandra kommen auf die große Hexenarche, die weiterführende Schule für Hexen, ab der sie dann endlich richtig zaubern lernen. Doch bevor es so weit ist, muss noch die Ausrüstung besorgt und das richtige Outfit gewählt werden, schließlich soll der erste Eindruck an der neuen Schule perfekt sein! Während Tara und ihre alleinerziehende Mutter sich schon auf dem Weg zu Ausrüster verfliegen und Auftanken müssen und daher nicht die ersten in der Schlußverkaufsschlange sind, braut sich Sandra heimlich und unerlaubt einen Schlankheitstrank zusammen. Endlich an der Schule angekommen, lernen sie Nuno einen älteren Schüler kennen, der ihnen künftig hilft. Doch gegen den missratenen Zaubertrank von Sandra weiß er auch keine Hilfe. Während sich Sandra und Tara einleben, muß Tara immer häufiger feststellen, daß sie unermessliche Kräfte zu haben scheint, seit sie ein geheimnisvolles Amulett gefunden hat. Kann die verbannte schwarze Hexe Onyxia hinter diesen ungewöhnlichen Kräften von Tara stecken?
Das Cover mit der Hexe auf der Waschmaschine hatte mich sehr neugierig gemacht? Wozu die Waschmaschine? Tja, das will ich nun wirklich nicht vorwegnehmen, aber sie spielt tatsächlich eine Rolle, fernab der Hausarbeit.
Gut gefiel uns, daß diese Hexen anders sind, irgendwie etwas punkig, von ihrer Kleidung her und etwas vorpubertär. So bildet sich Sandra ein, sie wäre zu dick, obwohl sie es nicht ist. Bei dem Versuch sich mit einem Schlankheitstrank dem Schönheitsideal anzupassen, schlägt der Zauber aber ins Gegenteil um. Doch natürlich bleibt Tara weiterhin ihre Freundin und auch Nuno hat keine Probleme mit Sandras neuer Gestalt, anders als diese selbst. Wir fanden es gut, daß damit auch ein Thema angesprochen wird, das heute bei Kindern immer mehr Thema wird: das Aussehen, egal ob Styling, Figur, es nimmt immer mehr Raum ein und ist doch eigentlich nicht wirklich wichtig.
Auch wenn Sandra und Tara sich nicht immer regelkonform verhalten, sind sie doch keine Ruhestörer oder Aufrührer, sondern einfach zwei junge Hexen, die begierig einem neuen Lebensabschnitt entgegen fiebern, der dann doch ganz anders verläuft als von ihnen erwartet. Man bekommt einen ausführlichen Einblick auf das Schulleben, die Organisation und die Bedeutung der Hexenarchen, die eigentlich zu Zeiten der Hexenverfolgung als geschützte Rückzugsorte für Hexen errichtet wurden. Inzwischen leben Menschen und Hexen jedoch unproblematisch zusammen, so daß sie als Schulen umfunktioniert wurden, mit riesigen Bibliotheken, in denen das Wissen vieler Jahrhunderte verwahrt wird. Hier macht Tara auch eine erstaunlich Entdeckung, die sie immer mehr ihre neuen Kräfte in Frage stellen lässt. Das Ende ist ein ganz fieser Cliffhanger, da war meine Tochter doch etwas sauer, weil sie wissen wollte wie es weiter geht, es aber Band 2 nur als Buch gibt…
Andrea Frohn ist eine mir bis dato unbekannte Sprecherin gewesen. Gerade ihrer Interpretation von Sandra, mit einer leicht rauchig-kratzigen Stimme ist sehr ungewöhnlich, gibt dem Hörbuch aber eine besondere Note. Nicht niedlich oder kitschig, sondern mit Ecken und Kanten. Jede Person bekommt ihre eigene Stimme, egal ob es die Tankfee oder die Tochter der Schulleiterin ist. Andrea Frohn spricht klar und deutlich, so daß wir sie immer gut verstehen und der Handlung folgen konnten.
Der Cliffhanger zum Schluss lässt erahnen, daß es im zweiten Band so richtig spannend wird, im Kampf Gut gegen Böse. Ob die junge Hexenschülerin der Herausforderung wohl gewachsen ist? Jetzt wird es so richtig spannend!
Ein vielversprechender Start dieses Zweiteilers ab 8 Jahren, der uns richtig gut unterhalten hat. 4,5 Sterne, denn wir denken, daß der zweite Teil noch spannender wird.“

Standard